Webbasierte Roll-Out Software mit Benutzerverwaltung

Individuelle Rechtevergabe

SiteTracker ist webbasiert und besitzt ein rollenbasiertes Berechtigungskonzept. Rollen entsprechen sinngemäß Funktionen oder Aufgaben von Personen. Sie können die Berechtigungen auf jeder Ebene einschränken. So erhält jede Rolle eine individuelle Sicht auf Funktions- und Dateninhalte und besitzt keine Möglichkeit auf Daten zuzugreifen, die ihr aufgrund ihrer Rolle verweigert werden.

Durch die konsequente Umsetzung ist es möglich, Unterauftragnehmer und Kunden mit in SiteTracker zu integrieren - anhand von indivduellen Zugangsdaten. Es besteht keine Gefahr, dass Unberechtigte Zugriff auf firmeninterne Daten erhalten.

Sichere Daten

Zur Verschlüsselung der Daten, die über das Web übertragen werden, kommt in aller Regel SSL (Secure Sockets Layer) zum Einsatz. Alle gängigen Webbrowser unterstützen eine Vielzahl von Verschlüsselungsmethoden. Diese Methoden werden beispielsweise auch beim Onlinebanking und Ähnlichem verwendet.

Die vertraulichen Daten ihres Projekts sind sicher und vor unbefugten Blicken geschützt.

Von SiteTracker profitieren viele Zielgruppen.